Vereins-EntwicklungVorständeEhrenvorsitzendeEhrenmitgliederMitglieder-Entwicklung
  • 09.06.1966 Antrag an die Gemeinde Brand zur Errichtung einer Sportstätte
  • 06.08.1966 Gründungsversammlung in der Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ mit 49 Teilnehmern
  • 01.09.1966 Aufnahme des Sportbetriebs Fußball, Tischtennis, Schwimmen und Turnen
  • 18.09.1966 Die Vereinssatzung wird verabschiedet. Das Sportgelände an der Straße nach Unterschöllenbach wird von der Gemeinde Brand genehmigt
  • 03.12.1966 Beginn der Baumaßnahmen am Sportgelände des TSV.
  • 24.06.1967 Sportplatzeinweihung
  • 07.07.1970 Eintrag des TSV Brand ins Vereinsregister beim Amtsgericht Erlangen unter VR 040
  • 22.07.1972 Grundsteinlegung neues Vereinsheim (Richtfest nach 6 Wochen, hautpsächlich Eigenarbeit)
  • 04.07.1973 Sportheim Einweihung
  • 1974 Durch die Initiativen des TSV Brand wird die Gemeinde Brand mittelfränkischer Sieger im Wettbewerg „Die sporrtlichste Gemeinde“ unter 2000 Einwohnern
  • 28.09.1974 Beschluß zum Anbau einer Gymnastikhalle an das Sportheim, weil der Gymnastikraum der Volksschule Brand nicht mehr zur Verfügung steht. Die notwendigen Kreditaufnahmen erfordern eine Erhöhung der Mitgliederbeiträge
  • 14.05.1975 Baubeginn der Gymnastikhalle (Bauleitung durch Herrn Hopfengärtner, meist in Eigenleistung erstellt, Richtfest noch vor Wintereinbruch)
  • 25.07.1976 Einweihung der Gymnastikhalle, die sowohl Sportstätte als auch kultureller Veranstaltungsmittelpunkt der Gemeinde Brand werden soll.
  • 1977 Beitritt zur LG Eckental
  • 05.07.1982 Einweihung des A-Platzes mit dem Spiel FC Stöckach gegen den TSV, beide in der Aufstellung von 1967
  • 1988 Bau des Bolzplatzes
  • 1990 Mit Mitgliederspenden wird ein Spielplatz neben dem Vereinsheim errichtet
  • 1991 Beschluß über einen Anbau an die Gymnastikhalle (Geräteraum) und den Anbau an die Gaststätte (neue Pächterwohung). Die alte Pächterwohnung im Keller unter der Gymnastikhalle wird in Umkleideräume mit Duschen für die Fußballer umgebaut. Die bisherigen Umkleideräume bleiben für die Hallensportarten erhalten.
  • 15.12.2001 Der TSV ist im Internet unter „WWW.TSV-Brand.de“ vertreten

1967: neuer Sportplatz mit Vereinsheim

1973: Einweihung neues Vereinsheim

1976: Vereinsheim mit Gymnastikhalle

Jahr 1. Vorstand 2. Vorstand 3. Vorstand Kassierer Schriftführer Jugendleiter Jugendleiterin
1966/68 Robert Vorstoffel Weiher Franz Borysiak Söllner Klingenberg
1968/70 Robert Vorstoffel Franz Borysiak Andreas Fensel Söllner Klingenberg
1970/72 Andreas Fensel Erich Endler Engelhardt Söllner Franz Borysiak
1972/74 Erich Endler Engelhardt Vogel Heinzmann Franz Borysiak
1974/76 Erich Endler Vogt Horlamus J. Herr Wessely
1976/78 Erich Endler W. Held Fensel J. Herr Wessely
1978/80 Erich Endler W. Held Ebenhack J. Herr Wessely
1980/82 Erich Endler Andreas Fensel Greiner J. Herr Metzner
1982/84 Erich Endler Franz Borysiak Greiner J. Herr Leibold
1984/86 Erich Endler Reichert Siebenkäs Vorstoffel Endler
1986/88 Erich Schmidt Steinrück Heinz Fink Dieter Dehm Böhm
1988/90 Erich Schmidt Steinrück Heinz Fink Dieter Dehm Greiner Günther Böhm
1990/92 Erich Schmidt Franz Borysiak Josef Elm Dieter Dehm Sieglinde Leibold Günther Böhm
1992/94 Erich Schmidt Adolf Leibold Franz Borysiak Erwin Fink Günther Böhm Brigitte Pröll
1994/96 Erich Schmidt Adolf Leibold Bruno Klier Erwin Fink Günther Böhm
1996/98 Erich Schmidt Josef Wittmann Heinz Fink Werner Loos Günther Böhm
1998/00 Erich Schmidt Bruno Klier Heinz Fink Ulla Leibold Günther Böhm
2000/02 Erich Schmidt Heinz Fink Erwin Fink Günther Böhm
2002/04 Erich Schmidt Heinz Fink Erwin Fink Günther Böhm
2004/06 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Andrea Mehlig Günther Böhm Angela Schmidt
2006/08 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Andrea Mehlig Günther Böhm Angela Schmidt
2008/10 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Andrea Mehlig Günther Böhm Angela Schmidt
2010/12 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Günther Böhm Angela Schmidt
2012/14 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Udo Hecker Günther Böhm Angela Schmidt
2014/16 Erich Schmidt Frank Henne Heinz Fink Werner Schmidt Günther Böhm Angela Schmidt
Jahr Name
1986 Erich Endler
Jahr Name
1987 Heinrich Horlamus
Günther Böhm
2011 Hans Gulden
Jahr Zahl
1966 220
1976 467
1981 612
1991 822
2011 762