Fußball

22Mrz2020
Neue Taverne „Brander Weiher“ eröffnet am 21.03.2020 (derzeit Abholservice, bei Bedarf auch Lieferung möglich!)

„Neues griechisches Restaurant öffnet am 21.März 2020 in Brand“

mehr unter: https://www.tsv-brand.de/verein/gaststaette/speisen/

Aufgrund der aktuellen Ausgansbeschränkung können Sie zur eigenen Sicherheit nicht in unserem Restaurant speisen. Sie dürfen aber gerne einen Spaziergang machen oder mit dem Auto zu uns fahren und Ihr Essen selbst abholen. Bei Bedarf ist auch eine Lieferung möglich.

Es freuen sich auf Ihren Besuch herzlichst Kostas und Katerina…

Tel.: 09126/8487

Taverna Brander Weiher (Speisekarte)

Speisekarte (vorläufig)

Öffnungszeiten 11.00 – 22.00 Uhr

 


17Mrz2020
Gut gekleidete C-Junioren in Erwartung auf einen gesunden Spielbetrieb 2020

VW-Trikotaktion und Autohaus Schmid aus Schwaig unterstützen die Junioren der SG Brand / Eckenhaid

 

Kurz vor der Absage des Trainings- und Spielbetriebs durch den Bayerischen Fußballverband und bereits vorsorglich durch die beiden Vereine, konnten sich unsere Spieler und Betreuer noch über die Übergabe eines brandneuen VW-Trikotsatzes freuen.

Zu diesem Anlass übergab Marko Fahner vom Autohaus Schmid aus Schwaig unseren Jungs die Trikots und wünschte der SG viele Tore für die kommende Saison. Die Trikotaktion wurde von VW als DFB-Partner ins Leben gerufen und Marko Fahner ließ es sich nicht nehmen unsere C-Junioren und wie bereits erfolgt, unseren F3-Junioren als Partner-Autohaus zur Seite zu stehen.

Jetzt heißt es die Corona-Krise unbeschadet zu überstehen um danach endlich wieder die Fußballschuhe zu schnüren und gut gekleidet aufzulaufen.

Die C-Junioren der SG hat die Vorrunde als Tabellenerster in der Kreisgruppe mit 12 Punkten und 37:2 Toren beendet und wollte nun wieder ganz vorne mitspielen. Leider musste das von langer Hand geplante und mit Spannung erwartete Trainingslager in Italien ebenfalls storniert werden. Jetzt heißt es aushalten, zamhalten und Krise bewältigen.

Ein Besonderer Dank gilt vor allem unseren Betreuer, Trainern, Eltern und natürlich unseren 2004er Spieler, welche die Mannschaft derzeit tatkräftig unterstützen. Auf geht´s SG!

Bildunterschrift: Foto J. Schüssel. Die C-Junioren und die Verantwortlichen der C-Junioren der SG Brand / Eckenhaid bedanken sich bei Marko Fahner vom Autohaus Schmid für die neuen Trikots.


14Mrz2020
Amtliches! Der TSV Brand stellt den Trainings-und Spielbetrieb ein…

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus-gefahr wird der Trainnigs-und Spielbetrieb in allen Mannschaften und Sparten, bis auf weiteres ausgesetzt! Wir bitten um Verständnis. Die Gesundheit unserer Mitglieder liegt uns sehr am Herzen! Bleiben sie gesund…

Aktualisierung vom 16.03.2020 / Amtliche Nachricht Trainings- und Spielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt. Quelle: BFV: https://www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt

 


9Dez2019
F3-Junioren erfrischen sich einheitlich…

Da war es schon wieder soweit. Ein Fototermin stand an.
Diesmal mit dem Geschäftsführer Oliver Penning vom House of Sports.
Vor kurzem erst wurden die Jungs mit einem VW-Trikotsatz -unterstützt durch das Autohaus Schmid aus Schwaig- ausgestattet, nun folgte ein paar Wochen später die passende Ausstattung mit Trinkflaschen.
Bei der Anfrage ließ sich Oliver Penning nicht zwei mal bitten und kam kurzfristig mit 15 Trinkflaschen vorbei. Die F3 des TSV Brand bedankt sich beim House of Sports für die neuen Trinkflaschen.
Foto: Gottesmann


25Nov2019
F-Junioren spielen in neuem professionellem VW-Outfit

Unser F3-Juniorentrainer Nicky Weber wurde über einen DFB-Newsletter auf die derzeit laufende VW-Trikot-Aktion aufmerksam. Ein Satz neue Trikots in den Vereinsfarben für den TSV Brand wäre doch eine super Sache für die Kids. Da der Verein derzeit sein Vereinsgebäude mit Gaststätte generalsaniert, muss derzeit jede Ausgabe gut überdacht werden. So wurde er auf das Autohaus Schmid in Schwaig aufmerksam. Inhaber Marko Fahner fand die Idee super und sagte sofort seine Unterstützung zu. Code übersandt, Trikotsatz und Größen ausgewählt und ab ging die Bestellung. Am Dienstag, 19.11.2019 war es dann soweit. Die Jungs konnten ihre neue Spielkleidung anziehen und loskicken. Marko Fahner ließ es sich nicht nehmen bei der Einweihung in der Brander Schulturnhalle dabei zu sein.

 

#schickaufgspuit


24Nov2019
Frauen I: Punkverlust in der letzten Minute

1. FC Nürnberg III – TSV Brand 1:1 (3:2)

(mehr …)


19Nov2019
Jugendarbeit der SG Brand-Eckenhaid zahlt sich aus!

Gleich zwei Junioren-Herbstmeister konnten am letzten Wochenende ihre Meisterschaft feiern. Am Freitagabend zeigten unsere Hartmann-Krodel-Schützlinge der E2-Junioren wie sie sich aufeinander eingespielt haben. Vor etwa 50 Zuschauern zeigten sie mit einem 15:0 gegen Rüsselbach was in ihnen steckt. Nach einem 3:0 in der Halbzeit drehten sie so richtig auf und bewiesen, dass sie nicht umsonst an der Tabellenspitze stehen. In den letzten Spielen bezwangen sie den SK Lauf II mit 5:0, Gößweinstein mit 22:0 und Schwaig mit 10:4. Die E1-Junioren befinden sich mit einem Punkt Rückstand auf den SV Kleinsendelbach auf einem guten vierten Platz. Ziel war es in dieser Saison die Brander und Eckenhaider Spieler zusammenzubringen und in die Mannschaften zu integrieren. Dies scheint derzeit sehr gut zu funktionieren.

 

Die Jugendleiter und Verantwortlichen beider Vereine entschieden sich im Sommer die Spielgemeinschaft auf die Mannschaften F bis D-Junioren auszudehnen und somit die Zusammenarbeit zu erweitern.

So sicherte sich die C-Junioren (U15 m) ebenfalls nach einer guten Leistung mit einem 7:0 in Lonnerstadt II die Tabellenführung in der Qualigruppe 2 Kreis Erl-Pegnitz. Die Weber-Morina-Müller-Schützlinge spielen jetzt seit 2 Jahren als Spielgemeinschaft zusammen und beweisen stets aufs Neue, dass es egal ist aus welchem Verein du kommst. Mit 7 Siegen und einem Unentschieden in einer Gruppe mit 6 Mannschaften und hiervon 3 Mannschaften „ohne Wertung“, war es nicht leicht die Motivation hoch zu halten. Ein Spieltag vor Ende der Saison stehen 26:2 Tore in der Wertung. Die Spieler und Funktionäre sind derzeit zu einer guten Truppe zusammengewachsen und beweisen dies stets auf Neue im Umgang miteinander. Beim Kampf um die Torjägerkanone führt derzeit Yannic Rolle mit 19 Treffern, gefolgt von Maximilian Geithner (12), Elias Türk (11), Pascal Groß (7) und Luan Morina (6) Treffer.

Als nächste Ziele werden die Hallenkreismeisterschaft und das Trainingslager anvisiert. Auf geht´s SG!


10Nov2019
Frauen I: 1:3 Niederlage gegen die DJK Nürnberg-Eibach

TSV Brand – DJK Nbg.-Eibach 1:3 (1:2)

(mehr …)


3Nov2019
Frauen I: Nichts zu holen beim SV Weinberg

SV 67 Weinberg III – TSV Brand 5:2 (2:1)

(mehr …)


28Okt2019
Frauen I: Hohe und schmerzhafte Niederlage im Derby

TSV Brand – SpVgg Erlangen 0:9 (0:3)

(mehr …)


40 Jahre TSV Brand Damenmannschaft

Training Frauen I

Montag 19.00 - 21.00 Uhr
Mittwoch 19.00 - 21.00 Uhr

Ansprechpartner Frauen I

Schmidt Manuela
manuela.schmidt@tsv-brand.de
0171 933 72 46

Ansprechpartner Frauen II

Training Frauen Freizeit

Freitag 18.30 - 20.00 Uhr

Ansprechpartner Frauen Freizeit

Thilo Alwon
Martina.Alwon@tsv-brand.de
09126 293691