9Sep2020
Gib dem Kindertraining ein Gesicht!

„Kinder brauchen ein Zuhause“

Wir vom TSV stehen täglich für unseren Nachwuchs am Platz oder in der Turnhalle. Gerade in der Corona-Krise ist Bewegung, Sport, Spaß, aber auch Disziplin und Regeln sowie Regelmäßigkeit sehr wichtig. Die Kids wissen dies zu schätzen und nutzen unser kostengünstiges und vielfältiges Angebot. Sie zahlen dies mit einem zufriedenen Lächeln zurück. Ein Verein braucht für die Arbeit mit den Kids verantwortungsvolle Trainer, Betreuer und Kümmerer. Ein Verein lebt vom „Ehrenamt“. Unsere Übungsleiter haben zudem die Möglichkeit einen Übungsleiterschein zu absolvieren.

Wenn auch Du unserem Nachwuchs gerne Werte wie: Sportlichkeit, Kameradschaft, Fairness, Disziplin u. v. m. näherbringen willst, dann melde Dich bitte unter: 0160/1081975 oder marco.mueller@tsv-brand.de und gib dem Kindertrainig ein Gesicht!

Eine Übungsleiterausbildung ist keine Voraussetzung um unsere Kids zu betreuen. Derzeit suchen wir:

  • Betreuer bzw. Trainer oder Helfer für Kinderturnen (1x wöchentlich) GS Turnhalle Brand (Alter 3-5 Jahre)
  • Betreuer bzw. Trainer oder Helfer für Kinderturnen (1 x wöchentlich) GS Turnhalle Brand (Alter 6-8 Jahre)
  • Betreuer im Fußballbereich (Junioren)

Im Fußballbereich werden die Kinder zusammen mit unserem Partner SC-Eckenhaid in Form einer Spielgemeinschaft betreut. Die Trainingseinheiten werden auch in Eckenhaid abgehalten.

 


6Jul2020
SG Brand/Eckenhaid stellt sich im D-Juniorenbereich gut auf / Start in die Kreisliga 2020/21

Club-Trainer zurück beim TSV Brand / Sichtungstraining am 11. Juli von 11.00 – 13.00 Uhr

Unsere D-Junioren in der Spielgemeinschaft Brand/Eckenhaid (2008/2009-er Jahrgang) startet in die Saison 2020/2021 mit einem neuen Trainer. Wir freuen uns, mit Marco Stadler einen erfahrenen Trainer begrüßen zu können. Er hat bisher als Trainer bzw. Co-Trainer die D-Junioren (Bezirksoberliga) beim SK Lauf, die U17 (w) bei der Spielvereinigung Erlangen (Bayernliga) und bis zuletzt die U16 (w) beim 1. FC Nürnberg (Landesliga) trainiert. Marco und sein Trainerkollege Jörg Hartmann (welcher die Mannschaft bereits viele Jahre begleitet) haben weiterhin das Ziel Talente und Leistungsbereitschaft zu fördern, gemeinsame Regeln zu erarbeiten und den Jungs neue Spielideen beizubringen.

(mehr …)


23Jun2020
Trainingsstart#after#while#Corona

Mit ABSTAND am BESTEN!

(mehr …)


17Mrz2020
Gut gekleidete C-Junioren in Erwartung auf einen gesunden Spielbetrieb 2020

VW-Trikotaktion und Autohaus Schmid aus Schwaig unterstützen die Junioren der SG Brand / Eckenhaid

 

Kurz vor der Absage des Trainings- und Spielbetriebs durch den Bayerischen Fußballverband und bereits vorsorglich durch die beiden Vereine, konnten sich unsere Spieler und Betreuer noch über die Übergabe eines brandneuen VW-Trikotsatzes freuen.

Zu diesem Anlass übergab Marko Fahner vom Autohaus Schmid aus Schwaig unseren Jungs die Trikots und wünschte der SG viele Tore für die kommende Saison. Die Trikotaktion wurde von VW als DFB-Partner ins Leben gerufen und Marko Fahner ließ es sich nicht nehmen unsere C-Junioren und wie bereits erfolgt, unseren F3-Junioren als Partner-Autohaus zur Seite zu stehen.

Jetzt heißt es die Corona-Krise unbeschadet zu überstehen um danach endlich wieder die Fußballschuhe zu schnüren und gut gekleidet aufzulaufen.

Die C-Junioren der SG hat die Vorrunde als Tabellenerster in der Kreisgruppe mit 12 Punkten und 37:2 Toren beendet und wollte nun wieder ganz vorne mitspielen. Leider musste das von langer Hand geplante und mit Spannung erwartete Trainingslager in Italien ebenfalls storniert werden. Jetzt heißt es aushalten, zamhalten und Krise bewältigen.

Ein Besonderer Dank gilt vor allem unseren Betreuer, Trainern, Eltern und natürlich unseren 2004er Spieler, welche die Mannschaft derzeit tatkräftig unterstützen. Auf geht´s SG!

Bildunterschrift: Foto J. Schüssel. Die C-Junioren und die Verantwortlichen der C-Junioren der SG Brand / Eckenhaid bedanken sich bei Marko Fahner vom Autohaus Schmid für die neuen Trikots.


9Dez2019
F3-Junioren erfrischen sich einheitlich…

Da war es schon wieder soweit. Ein Fototermin stand an.
Diesmal mit dem Geschäftsführer Oliver Penning vom House of Sports.
Vor kurzem erst wurden die Jungs mit einem VW-Trikotsatz -unterstützt durch das Autohaus Schmid aus Schwaig- ausgestattet, nun folgte ein paar Wochen später die passende Ausstattung mit Trinkflaschen.
Bei der Anfrage ließ sich Oliver Penning nicht zwei mal bitten und kam kurzfristig mit 15 Trinkflaschen vorbei. Die F3 des TSV Brand bedankt sich beim House of Sports für die neuen Trinkflaschen.
Foto: Gottesmann


25Nov2019
F-Junioren spielen in neuem professionellem VW-Outfit

Unser F3-Juniorentrainer Nicky Weber wurde über einen DFB-Newsletter auf die derzeit laufende VW-Trikot-Aktion aufmerksam. Ein Satz neue Trikots in den Vereinsfarben für den TSV Brand wäre doch eine super Sache für die Kids. Da der Verein derzeit sein Vereinsgebäude mit Gaststätte generalsaniert, muss derzeit jede Ausgabe gut überdacht werden. So wurde er auf das Autohaus Schmid in Schwaig aufmerksam. Inhaber Marko Fahner fand die Idee super und sagte sofort seine Unterstützung zu. Code übersandt, Trikotsatz und Größen ausgewählt und ab ging die Bestellung. Am Dienstag, 19.11.2019 war es dann soweit. Die Jungs konnten ihre neue Spielkleidung anziehen und loskicken. Marko Fahner ließ es sich nicht nehmen bei der Einweihung in der Brander Schulturnhalle dabei zu sein.

 

#schickaufgspuit


19Nov2019
Jugendarbeit der SG Brand-Eckenhaid zahlt sich aus!

Gleich zwei Junioren-Herbstmeister konnten am letzten Wochenende ihre Meisterschaft feiern. Am Freitagabend zeigten unsere Hartmann-Krodel-Schützlinge der E2-Junioren wie sie sich aufeinander eingespielt haben. Vor etwa 50 Zuschauern zeigten sie mit einem 15:0 gegen Rüsselbach was in ihnen steckt. Nach einem 3:0 in der Halbzeit drehten sie so richtig auf und bewiesen, dass sie nicht umsonst an der Tabellenspitze stehen. In den letzten Spielen bezwangen sie den SK Lauf II mit 5:0, Gößweinstein mit 22:0 und Schwaig mit 10:4. Die E1-Junioren befinden sich mit einem Punkt Rückstand auf den SV Kleinsendelbach auf einem guten vierten Platz. Ziel war es in dieser Saison die Brander und Eckenhaider Spieler zusammenzubringen und in die Mannschaften zu integrieren. Dies scheint derzeit sehr gut zu funktionieren.

 

Die Jugendleiter und Verantwortlichen beider Vereine entschieden sich im Sommer die Spielgemeinschaft auf die Mannschaften F bis D-Junioren auszudehnen und somit die Zusammenarbeit zu erweitern.

So sicherte sich die C-Junioren (U15 m) ebenfalls nach einer guten Leistung mit einem 7:0 in Lonnerstadt II die Tabellenführung in der Qualigruppe 2 Kreis Erl-Pegnitz. Die Weber-Morina-Müller-Schützlinge spielen jetzt seit 2 Jahren als Spielgemeinschaft zusammen und beweisen stets aufs Neue, dass es egal ist aus welchem Verein du kommst. Mit 7 Siegen und einem Unentschieden in einer Gruppe mit 6 Mannschaften und hiervon 3 Mannschaften „ohne Wertung“, war es nicht leicht die Motivation hoch zu halten. Ein Spieltag vor Ende der Saison stehen 26:2 Tore in der Wertung. Die Spieler und Funktionäre sind derzeit zu einer guten Truppe zusammengewachsen und beweisen dies stets auf Neue im Umgang miteinander. Beim Kampf um die Torjägerkanone führt derzeit Yannic Rolle mit 19 Treffern, gefolgt von Maximilian Geithner (12), Elias Türk (11), Pascal Groß (7) und Luan Morina (6) Treffer.

Als nächste Ziele werden die Hallenkreismeisterschaft und das Trainingslager anvisiert. Auf geht´s SG!


4Sep2019
Saisonstart der C-Junioren am Sportplatz Eckenhaid

Endlich rollt der Ball wieder für unsere SG Brand/Eckenhaid. Nachdem unsere Spieler zurück aus dem Urlaub und hoffentlich weg vom PC und Playstation sind, erwartet das Trainergespann (Weber, Müller, Morina und Chrupala) höchste Konzentration im neu zusammengestellten Kader.

Luick Valta, Luca Gerhardt und Timo Knapp sind zurück vom SK Lauf und wollen wieder ran ans Leder.

Timo, Woischi und Lukas waren bereits im Training und wollen den 2005 er-Kader unterstützen. Leider lassen Leon und Jonas noch auf sich warten.

Timo Fürsattel hat bereits in der Vorbereitung gegen ASV Herpersdorf gezeigt, dass er auf der linken Abwehrseite seinen „Mann“ steht. Hier lies er nichts zu und hatte den Stürmer absolut im Griff. Beim 5:0 Sieg gegen Herpersdorf trafen Elias (2Treffer), Luan (1Treffer), Yannic (1Treffer) und Andre (1Treffer). Im Tor konnte aufgrund des Personalmangels Moritz sein Debüt geben. Er fühlte sich dabei sichtlich wohl in seiner „Rolle“.

So soll es sein!

Auf geht´s SG am 10.09.2019, 18.30 Uhr in Eckenhaid gegen JFG Regnitztal II

 

 

 


17Apr2019
SG Brand Eckenhaid / U15-Junioren in eigenen Trikots

Die unter 15-jährigen der Spielgemeinschaft TSV Brand und SC Eckenhaid spielen endlich im neuen Outfit. 17 Jungs und drei Betreuer nahmen stellvertretend für das ganze Team die Trikots von Oliver Penning (House of Sports) in Brand in Empfang. Natürlich wurden die Trikots gleich im Fitnessstudio und mit einer Laufeinheit in Brand ausprobiert. Die Jungs sind begeistert – jetzt heißt es ein Sieg muss her!

Vielen Dank an die Unterstützung unserer Jungs!“

Bildunterschrift: links stehend: Oliver Penning (House of Sports) und Marco Müller (TSV Brand) sowie rechts stehend Markus Schramm (SC Eckenhaid) und davor Markus Weber (Trainer)

Foto: House of Sports (Oliver Penning)

 


17Apr2019
C-Junioren stehen auf dem 3. Tabellenplatz

Die C-Junioren der SG TSV Brand / SC Eckenhaid steht aktuell auf einem schmeichelhaften 3. Platz in der Tabelle der Kreisgruppe 2 Erlangen-Pegnitzgrund.

Die Mannschaft gewann das Rückrundenspiel gegen die SpVgg Reuth verdient mit 6:2. Nach dem Halbzeitstand von 2 : 0 ließen die Jungs beim Heimspiel in Eckenhaid nichts anbrennen. In seinem 2. Spiel gelang Elias Türk mit zwei sehenswerten Treffern ein wahrlich guter Einstand. Unsere Abwehr (Norman, Jakob, Jonas und Lenny) strahlte wieder Sicherheit aus und das Mittelfeld um Pascal, Rouven Moritz, Luan und Andre fand wieder zur alten Stärke zurück und so erspielten wir uns gute Torchancen, welche Yannic in gewohnter Manier eiskalt nutzte -„welcome back „-SG!

 

Da wir in der Hinrunde gegen die Nachbarn aus Thuisbrunn nach einer 3:0 Führung leider mit 4:3 verloren, fehlen uns nun die Punkte nach oben. Unsere immer besser werdende Konkurrenz der JFG Regnitztal, welche wir noch in der Hinrunde mit 3:1 schlagen konnten, haben im Rückspiel gegen uns gezeigt, wie sie um einen starken Jonas Kubina (10) mächtig Druck aufbauen und so wurden wir mit einem 0:11 leider „abserviert“. Das Spiel scheint aber nicht in den Köpfen hängengeblieben zu sein und wir bleiben weiter eine Mannschaft ohne „Starallüren“.

Das Trainergespann ist nicht grundlos stolz auf unsere Mannen! Weiter so!

 


Training U17 (B-Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Montag (Brand): 18:00 – 19:30
Mittwoch (Eckenhaid): 18:00- 19:30

Marco Müller (0160 1081975)
Markus Weber (0151 50718507)
Musli Morina (0171 7272800)

Training U15 (C-Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Montag (Brand) 18.00 – 19.30
Donnerstag (Brand) 18.00 – 19.30

Christoph Prütting 0151 50689990
Daniel Metzner
Markus Weigl (0151 21012022)

Training U13 (D-Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Montag (Eckenhaid) 17.00 – 18.30
Mittwoch (Brand) 17.00 – 18.30

Marco Stadler  0172 8552361

Jörg Hartmann 0151 61561677

Training U11 (E1 Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Montag (Brand) 17.00 – 18.30
Mittwoch (Eckenhaid) 17.00 – 18.30

Michael Brandt  0175 2411265

Brendan Winkler 0176 72227380

Training U10 (E3 Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Dienstag (Eckenhaid) 17.00 – 18.30
Donnerstag (Brand) 17.00 – 18.30

Christoph Seifert 0152 04635174

Training U9 (F1 Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Mi (Brand) 17.00 – 18.30Uhr (Brand)

Markus Rath
0151 21030588

Nicky Weber 0160 91893759

Training U8 (F3 Junioren)

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Montag (Brand) 17.30 – 19.00
Mittwoch (Eckenhaid) 17.30 – 19.00

Alec Thuler  0152 55886624

Matthias Oehme

Training G Junioren

Spielgemeinschaft mit Eckenhaid

Mittwoch (Brand) 17.00 – 18.00

Andreas Haas 0173 6686684